"Wenn es die Hörer mitreisst, ist es Unterhaltung, wenn nicht, ist es Kunst."

                                                                                         Louis Armstrong

 


Er ist wieder da! Am Montag, 16. Oktober um 19.30 Uhr!

Heinz Däpp mit seinem neuen Programm "Nümm wi aube - es satirisches Autersturne"

In seinem fünften abendfüllenden Programm versucht Heinz Däpp den unerbittlichen Lauf der Zeit gelassen zu ertragen und sich damit zu trösten, dass die tödlich endende Raserei durch die Lebenszeit ja auch schon die Jungen erfasst hat.

"Es isch nümm wi aube" - "aber auben isch's o nid gäng gsi, wi's hätt söue"

Heinz Däpp schöpft seinen satirischen Stoff aus Ärgernissen, die ihm Mächtige und Ohnmächtige zufügen, aber immer auch aus eigenem Unvermögen.

Däpps Rat: "We me's nimmt, wi's chunnt, de chunnt's, wi's wott. Drum nähmet's nid, wi's chunnt, de cha's o nid cho, wi's wott."

Tickets online: www.ticketeria.org

Tickets telefonisch: 031 951 19 19 (je Di+Do, 10-13 h)

 


Komik mit allen Mitteln! Am Freitag, 20. Oktober, 20.15 h!

Duo Lapsus "ON/OFF

Lapsus vollbringt, was bisher nur mit Autos möglich war: Das erste komplett selbstfahrende Unterhaltungsprogramm. Abstürze sind vorprogrammiert.

Auch im verflixten siebten Abendprogramm spielen Hitzig und Gschwind mit allen multimedialen Mitteln. Doch diesmal treiben sie als Humanoide den Irrwitz nicht nur auf den Gipfel. Sie dringen auch ins weltweite Digital der Tränen vor, wo kein Auge trocken bleibt. Auf ihrem heiteren Crashkurs durch die vierte Revolution bringt Lapsus wieder alles wunderbar durcheinander - aber auch genial auf den Punkt: sein oder offline, das ist hier die Frage!

Tickets online: www.ticketeria.org

Tickets telefonisch: 031 951 19 19

Achtung, die Plätze werden langsam Mangelware!


Ein Genusspaket für alle Sinne!

Vor unseren Veranstaltungen können Sie im gemütlichen Foyer ein feines Znacht aus der hervorragenden Küche unseres Gastropartners "iss-was" geniessen. Das aktuelle Angebot > siehe unten

Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Ihre Vorreservation (inkl. Menu-Wünsche) bis spätestens 36 Stunden vor Anlass! (per Mail an info [at] ticketeria.org oder telefonisch unter 031 951 19 19)

Selbstverständlich können Sie auch weiterhin und ohne Vorreservation z.B. eine Pizza Margherita, eine Pizza Prosciutto, ein herrliches Schnitzelbrot usw. geniessen...

 

 


Auch das ist kulturfabrikbigla!

nach gelungenem Saisonauftakt wird die Halle bis um 4 Uhr in der Früh umgebaut und nicht einmal 12 Stunden später beginnt eine schöne Hochzeitsfeier mit rund 220 Gästen...


Viel Kultur für wenig Geld!

Wissen Sie übrigens, dass Sie für nahezu alle unsere Veranstaltungen 50% Ermässigung erhalten könnten? mehr


Sie wollen wissen was bei uns läuft?

Abonnieren Sie einfach unseren Newsletter!


Ihre Meinung interessiert uns!

Gästebuch

Sind Sie mit uns zufrieden? Haben Sie Anregungen? Können wir Ihrer Ansicht nach etwas verbessern? - Lassen Sie's uns wissen! Wir freuen uns über jede Rückmeldung, solange sie anständig formuliert ist!


für Tickets zu allen unseren Veranstaltungen und Vorstellungen!

Aber Achtung: bei Starticket bezahlen Sie zusätzliche Verkaufsgebühren! Sie fahren also weiterhin etwas günstiger, wenn Sie Ihre Plätze direkt bei www.ticketeria.org buchen!


problemlos nach Biglen und zurück mit der

die kulturfabrikbigla befindet sich in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Biglen (übrigens noch bedient durch sehr freundliches Personal). Sie erreichen uns problemlos und rechtzeitig aus allen Richtungen (Bern, Thun, Langnau, Burgdorf) und gelangen nach unseren Veranstaltungen ebenso problemlos wieder an die erwähnten Destinationen zurück. Der Fahrplan erlaubt Ihnen nach einer Vorstellung gar noch den Genuss eines Egger-Biers oder eines Glas Weins.

nach oben