"Der eine wartet, dass die Zeit sich wandelt, der andere packt sie an und handelt." 

                                                              Dante Alighieri


Wir sind bald wieder da!

Freitag, 1. September 2017, 20.15 Uhr:

Saisonstart mit einem bunten "Amuse bouche"!

Wir freuen uns, Ihnen das attraktive Programm der 9. Spielzeit vorstellen zu dürfen.

Während Sie vielleicht gemütlich ein Glas Wein trinken, präsentieren ein paar Künstler persönlich kurze „Müsterli“ aus ihrem Programm (z.B. Doldo Hug & Co., Heinz Däpp, siJamais u.a.).

Auf andere Künstlerinnen und Künstler machen wir Sie mit Video-Einspielungen gluschtig.

Und natürlich weiss unser künstlerischer Leiter, Pesche Leu, zu jedem Programm und zu jeder Künstlerin Interessantes zu erzählen, schliesslich hat er ja vorgängig nahezu alles „visioniert“!

Wir sind sicher, dass Sie aus dem reichen Angebot begeistert ihre ganz per­sönlichen Rosinen herauspicken werden!

Freier Eintritt (Kollekte)

Für Reservationen: www.ticketeria.org oder 031 951 19 19 (Di+Do, 10-13 h)


Viel Kultur für wenig Geld!

Wissen Sie übrigens, dass Sie für nahezu alle unsere Veranstaltungen 50% Ermässigung erhalten könnten? mehr


Sie wollen wissen was bei uns läuft?

Abonnieren Sie einfach unseren Newsletter!


Ihre Meinung interessiert uns!

Gästebuch

Sind Sie mit uns zufrieden? Haben Sie Anregungen? Können wir Ihrer Ansicht nach etwas verbessern? - Lassen Sie's uns wissen! Wir freuen uns über jede Rückmeldung, solange sie anständig formuliert ist!


für Tickets zu allen unseren Veranstaltungen und Vorstellungen!

Aber Achtung: bei Starticket bezahlen Sie zusätzliche Verkaufsgebühren! Sie fahren also weiterhin etwas günstiger, wenn Sie Ihre Plätze direkt bei www.ticketeria.org buchen!


problemlos nach Biglen und zurück mit der

die kulturfabrikbigla befindet sich in unmittelbarer Nähe des Bahnhofs Biglen (übrigens noch bedient durch sehr freundliches Personal). Sie erreichen uns problemlos und rechtzeitig aus allen Richtungen (Bern, Thun, Langnau, Burgdorf) und gelangen nach unseren Veranstaltungen ebenso problemlos wieder an die erwähnten Destinationen zurück. Der Fahrplan erlaubt Ihnen nach einer Vorstellung gar noch den Genuss eines Egger-Biers oder eines Glas Weins.

nach oben