Vergangene Produktionen

Der Versuch eines Rückblicks auf 45 Jahre Theaterschaffen als Schauspieler, Regisseur und Produzent

Da ich nicht so der systematische Aufbewahrer von Gewesenem bin, braucht das Zusammensuchen halt etwas Zeit. Aber es macht überraschend viel Spass, altes Zeugs und damit verbundene Erinnerungen hervorzukramen. Vielleicht erinnerst auch Du Dich gerne an die eine oder andere Aufführung...

Kindergeburtstag des Rückkehrzentrums Enggistein

Kinder und Jugendliche jeglichen Alters, deren Eltern - viele der deutschen Sprache nicht mächtig. Sie einen Nachmittag zu unterhalten war herausfordernd, hat aber enorm Spass gemacht. 
Familien, deren Schicksal und Zuklunft ungewiss ist, Menschen, die zu den Schwächsten unserer Gesellschaft gehören, Menschen, die nach langer Flucht wohl bald wieder zurückgeschafft werden, Menschen die in unserem Land teilweise seit Jahren unter erbärmlichsten und erniedrigenden Umständen leben müssen - ihnen ein paar unbeschwerte Momente bieten zu dürfen, Ihnen ein Lachen entlocken zu dürfen war so eine schöne Erfahrung. Vielen Dank, dass ich da mitmachen durfte!

Die Bilder stammen von Lisbeth Zogg und Andreas Hohn

Claude Siffert & Christian Geiser: "lyric jazz & more"

7. April 2024 - im Rahmen von "Apero am Sunnti" im Bärtschihus Gümligen

Ein rund 60-köpfiges Publikum genoss die entspannende Musik der beiden Künstler...

"Vehfreud" nach dem Roman von Jeremias Gotthelf

Freilichttheater Moosegg 2016 (die 20. und letzte Produktion des Original-Freilichttheaters Moosegg)

Theaterfassung und Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Ursula Steiner / Kostüme: Eveline Rinaldi / Klänge und Töne: Thomas Mühlemann

Beat Binder "Galgenbühl"

Freilichttheater Moosegg 2015

Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Ursula Steiner / Kostüme: Eveline Rinaldi / Musik: Dany Nussbaumer

"Hansjoggeli, der Erbvetter" nach der Erzählung von Jeremias Gotthelf

Theaterfassung und Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Ursula Steiner / Kostüme: Eveline Rinaldi / Musik: Trio Anderscht

Freilichttheater Moosegg 2014

Markus Michel "BäseToggeliTod - oder: die wo im Gletscher singe"

Uraufführung (2013)

Regie: Pierre Kocher / Bühnenbild: Bea Streit / Musik: Barbara Jost

mit Peter Leu als Robert

Paul Steinmann "ds Schwingfescht"

fast ein Schwank, anlässlich des Eidgenössischen Schwingfests in Burgdorf (Uraufführung)

Freilichttheater Moosegg 2013

aufgeführt in einer Arenabühne, eine spezielle Herausforderung für die Darstellenden, für die Regie und für den Ton

Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Ensemble und Nüssli-Tribünenbau / Kostüme: Eveline Rinaldi / Musik: Dany Nussbaumer

Markus Michel "dr Zuchthüsler"

Freilichttheater Moosegg 2012 (Uraufführung)

Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Ursula Steiner / Kostüme: Eveline Rinaldi / Musik: Dany Nussbaumer

Marcel Reber "Eichbüehlersch - e starchi Frou" (Teil 2)

nach dem Roman von Simon Gfeller (Uraufführung)

Freilichttheater Moosegg 2011

Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Ursula Steiner und Peter Leu / Kostüme: Eveline Rinaldi / Musik: Dany Nussbaumer

Marcel Reber "Eichbüehlersch - Chummerbueb" (Teil 1)

nach dem Roman von Simon Gfeller (Uraufführung)

Freilichttheater Moosegg 2010

Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Ursula Steiner / Kostüme: Eveline Rinaldi / Musik Dany Nussbaumer

Peter Steiger "Wurst wider Wurst"

nach der gleichnamigen Erzählung von Jeremias Gotthelf (Uraufführung)

Freilichttheater Moosegg 2009

Regie und Bühnenbild: Peter Leu / Kostüme: Eveline Rinaldi / Musik: Dany Nussbaumer

"Emil und die Detektive"

nach dem gleichnamigen Jugendroman von Erich Kästner in einer neuen berndeutschen Theaterfassung von Peter Leu

Kulturfabrikbiglen 2008

Es spielten Kinder, Jugendliche und Erwachsene für Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Diese spannende Geschichte war die erste Inszenierung in der kulturfabrikbigla! Das Stück spielte in der ganzen Halle, es gab dementsprechend keine fixe Bestuhlung und keine nummerierten Plätze.

Marcel Reber "Die Brandnacht"

nach dem Roman von Sam Jaun (Uraufführung)

Freilichttheater Moosegg 2008

Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Jürg Brechbühl / Kostüme: Eveline Rinaldi / Musik: Dany Nussbaumer

E.Y. Meyer "Verdingt"

Freilichttheater Moosegg 2007 (Uraufführung)

Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Jürg Brechbühl / Kostüme: Eveline Rinaldi / Musik: Dany Nussbaumer

Gerhard Polt/Hanns Christian Müller "Die Exoten"

Freilichttheater Moosegg 2006 (Berndeutsche Erstaufführung)

Regie und Dialektfassung: Peter Leu / Bühnenbild: Jürg Brechbühl und Nüssli-Bühnenbau / Kostüme: Eveline Rinaldi / Musik: Dany Nussbaumer

Marcel Reber "Täuferjagd"

Freilichttheater Moosegg 2005 (Uraufführung)

Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Jürg Brechbühl / Kostüme: Eveline Rinaldi / Musik: Dany Nussbaumer

Gotthelf/Leu "ds Summerfescht"

nach der Erzählung "Der Ball" von Jeremias Gotthelf, dramatisiert von Peter Leu (Uraufführung)

Freilichttheater Moosegg 2004

Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Jürg Brechbühl / Kostüme: Eveline Rinaldi / Musik: Dany Nussbaumer

Loosli/Reber "Die Schattmattbauern"

nach dem Roman von Carl Albert Loosli, dramatisiert von Marcel Reber (Uraufführung)

Freilichttheater 2003

Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Jürg Brechbühl / Kostüme: Eveline Rinaldi / Musik: Dany Nussbaumer

Gotthelf/Schneider "Elsi, die seltsame Magd"

nach der Erzählung von Jeremias Gotthelf, dramatisiert von Hansjörg Schneider 

Freilichttheater Moosegg 2002

Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Jürg Brechbühl / Kostüme: Eveline Rinaldi / Musik: Dany Nussbaumer

Aristophanes/Leu "die Vögel"

zeitlos gültige Komödie (Berndeutsche Erstaufführung)

Freilichttheater Moosegg 2000

Dialektfassung und Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Fredi Stettler / Kostüme: Eveline Rinaldi 

Ueli Remund "Ungnädig"

ein Drama über den Bauernkrieg von 1653 (URaufführung)

Freilichttheater Moosegg 1999

Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Fredi Stettler / Kostüme: Eveline Rinaldi / Musik: Dany Nussbaumer

Carlo Goldoni "Der Diener zweier Herren"

Berner TheaterCompanie im Hotel Bern 1998

Regie: Franz Matter / Bühnenbild: Nataraj von Allmen / Kostüme: Eveline Rinaldi / Dialektfassung: Peter Leu

mit: Conny Beutler (Tebalda), René Blum (Pandolfo), Therese Büschi (Blandina), Markus Enggist (Florindo), Beat Flühmann (Cameriere), Stefan Jogi Jost (Dottore), Juan Krapf (Silvio), Peter Leu (Truffaldino), Claudio Mattioli (Souffleur), Agathe Moor-Messerli (Rosaura), Livia Anne Richard (Beatrice)

Thomas Hürlimann "Dr Franzos im Ybrig"

Freilichttheater Moosegg 1998

Regie: Franz Matter / Bühnenbild: Fredi Stettler / Kostüme: Eveline Rinaldi / Musik: Marc Rossier

Gotthelf/Remund "Brönz"

nach "wie fünf Mädchen im Branntwein jämmerlich umkommen" (Uraufführung)

Freilichttheater Moosegg 1997

Regie: Franz Matter / Bühnenbild: Karl Weingärtner / Kostüme: Eveline Rinaldi

Gryphius/Leu "Theater im Schloss"

ein Schimpfspiel frei nach "Herr Peter Squenz" von A.Gryphius (Berndeutsche Erstaufführung)

Eine Produktion der Klösterli Bühne Oberhofen, 1986

Dialektfassung und Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Rosmarie Leu / Kostüme: Monika Bill

mit Regina Hadorn (Königin), Monika Bill (Prinzessin Serena), Jacqueline Otzenberger (Prinzessin Kassandra), Brigitte Burger (Hofnarr), Manuel Otter (Herold), Ferdinand Schmid (Tambour), Jacqueline Knecht (Martha Bänz), Martin Neuenschwander (Piramus), Niklaus Born (der Mond), Bruno Schori (die Wand), Hans Bill (der Löwe), Werner Kneer (der Brunnen), Jonathan "Jony" Rufer (Thisbe), Annelies Muggli (Serviererin), Regina Christen (Serviererin)

Molière "Der eingebildete Kranke"

Deutschfreiburgische Theatergruppe DFTG 1982

Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Clemens Behr

mit Pierre Casetti (Argan), Maria Pia Tinguely (Béline), Marianne Tschirren (Angélique), Gudrun Grossrieder (Louison), Ernst Gerber (Bérald), Clemens Behr (Cléant), Albert Noth (Bonnefois), Toni Büchler (Dr. Diafoirus), Ewald Riedo (Diafoirus jun.), Marius Bächler (Dr. Purgon), Markus Streit (Fleurant), Doris Hagi (Toinette)

Peter Weiss "Der Gesang vom Lusitanischen Popanz - oder: Schwarz macht schlank"

Deutschfreiburgische Theatergruppe DFTG 1980

Zeit der Qualen
Der Weisse hat meinen Vagter getötet, mein Vater war stolz.
Der Weisse hat meine Mutter geschändet, meine Mutter war schön.
Der Weisse hat meinen Bruder unter die Sonne der Strassen gekrümmt, 
Mein Bruder war stark.
Der WEise hat seine geröteten Hände, gerötet von schwarzem Blut, mir zugewandt mit Herrenstimme: "Hey Boy! Einen Knaben, ein Handtuch und Wasser!"

Regie: Peter Leu / Bühnenbild: Beat Fasel / Musik: Wolfgang Böhlen & Martin Vogelsanger

mit Beatrix Augstburger, Heidi Bouquet, Marianne Tschirren, Marius Bächler, Daniel Bouquet, Albert Noth

G.B. Shaw "Die Helden"

Deutschfreiburgische Theatergruppe DFTG 1979

Regie: Peter Leu

mit Gerhard Wirth (Major Petkoff), Marianne Tschirren (seine Frau), Christine Wirth (ihre Tochter), Daniel Bouquet (Major Saranoff), Arnold Steiner (Hauptmann Bluntschli), Heidi Bouquet (Zimmermädchen), Albert Noth (Diener), Marius Bächler (Offizier)

"Brot und Steine"

Film 1979

Regie: Mark Rissi / Drehbuch: Walter kauer / Kamera: Edwin Horak / Musik: Martin Böttcher, Véronique Müller, Trio Eugster

mit Liselotte Pulver, Sigfrit Steiner, Walo Lüönd, Beatrice Kessler, Henrik Rhyn, Peter Holliger, Hans Gaugler, Peter Leu

nicht nur meine erste schöne Filmrolle, sondern gleich auch noch die Aufnahmeleitung...

Friedrich Schiller "Wilhelm Tell"

Tellspiele Interlaken

Regie: Peter Leu (1978-1984)